TCCS 1 - Simulator für die taktische Versorgung von Verletzten

Operative Experience

TCCS 1 - Simulator für die taktische Versorgung von Verletzten

McAfee Secure sites help keep you safe from identity theft, credit card fraud, spyware, spam, viruses and online scams SSL Certificates
Ein robuster Soldaten-Simulator für eine umfassende Vorbereitung auf Verletzungsversorgungen in taktischen Gefechtssituationen, verfügbar in 5 Standard-Verwundungsmuster-Konfigurationen, bei denen Verletzungen durch Sprengfallen (USBV) nach einem Angriff aus dem Hinterhalt simuliert werden.

Dieser einfach zu bedienende, vollständig mobile und fernsteuerbare Simulator für Verletzungsbetreuung in taktischen Gefechtssituationen (Tactical Casualty Care Simulator = TCCS) bietet die Möglichkeit zur Erstellung und Gestaltung von realistischen und anspruchsvollen Schulungsszenarien in allen nur erdenklichen simulierten Kampfplatz- oder aktiven Schusswaffengefechtsumgebungen.

Standard-TCCS-Funktionen
  • Oropharyngealtubus und Nasopharyngealtubus zum Freihalten der Atemwege in Notfallsituationen
  • Remote-kontrollierte Atmung mit pulsierendem Blutfluss
  • Standard- und junktionale Druckverband-Anwendung
  • Wundpackungen
  • intraossale Oberarm- und Brustbeinverletzungen
  • Nadeldekompression

TCCS1 - Lebensgroßer robuster Simulator für die Schulung der Wundversorgung bei Schussverletzungen.
  • Schusswunde am Gesicht mit großem Blutverlust
  • Schusswunde am linken Oberarm
  • Splitterwunden auf der linken Brustseite
Gewicht 82 kg
Größe 192 x 70 x 30 cm
Brand Operative Experience Inc.
Artikel-Nr. 1021380
MPN: TCCS1