Kostenloser Versand schon ab 200,00 €

Über 3B Scientific

NEU: Tempus ALS ist nun als Simulation in REALITi360 verfügbar

3B Scientific GmbH

iSimulate hat das innovative Tempus ALS Dual Device Monitoring- und Defibrillationssystem in das Patientenmonitor-Simulationssystem REALITi360 integriert. In Zusammenarbeit mit Philips hat iSimulate die simulierten Tempus ALS Premium-Bildschirme in REALITi360 entwickelt.

Durch einfaches Hinzufügen eines zusätzlichen iPads können Sie nun 2 Bildschirme nebeneinander laufen lassen. Jeder Tempus-Bildschirm kann separat zur Simulation von Überwachungs- oder Therapiefunktionen verwendet werden.

Mit der neuen Funktion "Zusätzlicher Monitor" in REALITi 360 können die Bildschirme drahtlos verbunden werden, um sich genau wie das Tempus ALS-System zu verhalten. Beide Bildschirme werden von einem einzigen Kontroll-Apple-iPad® aus gesteuert und bieten so eine leicht bedienbare Simulationslösung für Trainer.
Genau wie der Tempus ALS kann sich der Tempus LS bei simulierten Reanimationsfällen auf die Defibrillationstherapie konzentrieren, während der Tempus Pro für die komplette simulierte Patientenüberwachung verwendet werden kann.

Das Training Management System (TMS) bietet einen vollständigen, datenreichen Export des Szenarios für eine detaillierte Nachbesprechung.

Über das REALITi360 Simulation Ecosystem von iSimulate
REALITi360 ist ein modulares Patientenmonitor-Simulationssystem, das hochrealistische Simulationen in prähospitalen und stationären medizinischen Trainings ermöglicht. Das gesamte System passt in nur eine Tasche und ist komplett tragbar. Kunden rund um den Globus nutzen es, um ihre ALS-, EMS-, Rettungs-, Militär- und krankenhausinternen medizinischen Schulungen zu verbessern.

Klicken Sie hier, um mehr über REALITi360 und die verfügbaren Patientenüberwachung-Simulationsbildschirme zu erfahren:
https://www.3bscientific.com/patient-monitor-simulators,pg_1595.html

3B_Scientific_21-06_Banner_ArabHealth_OVERVIEWSMALL.jpg
3B_Scientific_21-04_Banner_Anatomy_Set_OVERVIEWSMALL.jpg