List View
Bei den Fitoki Phytotherapie-Varianten handelt es sich um 16 authentische Kräuterheilformeln, die basierend auf den langjährigen Erfahrungen der Fitoki TCM-Experten entwickelt wurden, um die Grundformeln zu ergänzen und Behandlungen individualisieren zu können.

Die Fitoki Pflanzenkapseln zeichnen sich durch eine hohe pharmazeutische Qualität, Sicherheit, einfache Dosierbarkeit und Anwendung sowie ein hohes Wirkstoffkonzentrationsverhältnis aus. Die Formeln und Varianten sind untereinander frei kombinierbar und erlauben die flexible Behandlung von über 900 Krankheitsbildern.

Fitoki Kräuterheilkapseln bestechen durch einen nur sehr geringen Anteil an Zusatz- bzw. Füllstoffen, wodurch der Wirkstoffanteil bei einer Kapsel 93% beträgt. Auf eine 45 g Dose Fitoki kommen somit knapp 250 g Trockenpflanzen. Es werden weder Konservierungsstoffe noch Farbstoffe verwendet. Durch die Verwendung rein pflanzlicher Bestandteile sind alle Fitoki Produkte vegan, die Kapsel selbst besteht aus Zellulose. Als Nahrungsergänzungsmittel sind alle Fitoki-Produkte frei verkäuflich.

Ein umfangreiches Produktions- und Qualitätssicherungsverfahren gewährleistet die gleichbleibende und stets hervorragende Produktqualität.


Das Produktions- und Qualitätssicherungsverfahren

Die verwendeten Kräuter werden in China angebaut, geerntet und verarbeitet. In dem auf TCM-spezialisierten chinesischen pharmazeutischen Labor werden aus den Kräutern Extrakte gewonnen. Das Labor arbeitet in Übereinstimmung mit der GMP-Norm (Normen für die korrekte Herstellung der Pharmaindustrie) und verfügt über die Zertifizierung HACCP (Gefahrenanalyse und Überwachung kritischer Kontrollpunkte). Letzteres ist für die Lebensmittelindustrie unabdingbar, wurde von dem BRC (British Retail Consortium) genehmigt und stellt in Bezug auf die Qualität von industriellen Lebensmitteln den Referenzstandard dar. In dem Labor werden jährlich ungefähr 1.000 Tonnen Kräuter extrahiert, wobei folgende Schritte durchgeführt werden:
  • Die Kräuter werden botanisch identifiziert, um sicherzugehen, dass ausschließlich die korrekten Kräuter angebaut und weiterverarbeitet werden.
  • Es wird auf eine angemessen Erntezeit geachtet, um einen hohen Gehalt des aktiven Wirkstoffes sicherzustellen.
  • Der Trocknungsprozess wird gemäß der PPRC (Pharmakopöe der Volksrepublik China) kontrolliert ebenso wie die Lagerung. Der Trocknungsprozess erfolgt dabei kontrolliert, damit der aktive Wirkstoff der Heilpflanze nicht beeinträchtigt wird.
  • Bei dem Extraktionsprozess wird auf eine niedrige Temperatur geachtet, um die Bestandteile der Pflanze nicht zu beschädigen. Als Extraktionsmittel fungiert dabei Wasser.
  • Das Mischverhältnis der Inhaltsstoffe der Formel wurde von TCM-Experten festgelegt und wird bei der Produktion akribisch befolgt und überwacht. Somit ist gewährleistet, dass die Inhaltsstoffe stets die gleichen wie in der chinesischen Originalformel sind.
  • Per Qualitätskontrollen wird sichergestellt, dass das Extrakt frei von Schadstoffen ist bzw. dass die Anteile an schädlichen Fremdsubstanzen wie Schwermetallen und Pestiziden sowie die mikrobielle Belastung die strikten zulässigen gesetzlichen Grenzen nie überschreiten. 
Sobald das konzentrierte Trockenextrakt im chinesischen Labor verarbeitetworden ist, wird es zunächst an ein unabhängiges, spezialisiertes Labor in der EU (Spanien) geschickt. Dort wird eine zweite Kontrolle in Bezug auf den Gehalt von Schwermetallen und Schädlingsbekämpfungsmitteln sowie die mikrobiologische Belastung durchgeführt.

Wenn die in der EU geltenden Richtwerte eingehalten wurden, wird das Extrakt an ein zweites Labor in der EU geschickt, wo das Produktionsverfahren durch die folgenden Produktionsschritte abgeschlossen wird:
  • Konditionierung des Extrakts
  • Herstellung der Kapseln
  • Kapselung
  • Verpackung und Etikettierung
Die aus dem Zellulose-Derivat Hydroxypropylmethycellulose zusammengesetzten, rein pflanzlichen Kapseln, werden in einem Labor mit über 30 Jahren Erfahrung in Barcelona hergestellt. Dieses Labor ist in den entsprechenden Referenzquellen der Industrie eingetragen. Einschließlich jener, die es zur Herstellung und Lagerung von Nahrungsergänzungsmitteln ermächtigt. Das Unternehmen ist mit Reinräumen in pharmazeutischem Design (GMP) ausgestattet, die nach GMP-Norm als Klasse 100.000 zertifiziert sind. Die Arbeit in diesen Räumen erfolgt nach festgesetzten Protokollen, was die Produktion, Sauberkeit und Hygiene der Anlagen angeht. In den Herstellungsräumen sind automatische Maschinen für die Einkapselung und das Abfüllen der Kapseln in Fläschchen, dem Verkaufsformat, installiert.


Stellenwert der Phytotherapie in der TCM

Auch bekannt als Pflanzenheilkunde, Kräuterheilkunde oder Kräutermedizin ist die Phytotherapie neben Akupunktur, Tuina, Qi-Gong und Diätetik eine wichtige Säule in der Traditionellen Chinesischen Medizin mit ihrem mehr als 2000 Jahre alten Erfahrungsschatz. Die Grundannahme ist dabei, dass Körper und Geist harmonieren müssen, damit der Mensch gesund bleibt und die Körpersäfte frei fließen. Im Falle von Blockaden kommt es zu einem Ungleichgewicht. Mithilfe der TCM sollen die Säfte in der korrekten Relation zueinander wieder in Fluss gebracht werden. Gerade chinesische Heilkäuter haben dabei eine sehr hohe Toleranz, da in den meisten Kulturen Pflanzen in der Naturheilkunde verwendet werden.

Die bis 2017 amtierende Generaldirektorin der WHO, Dr. Margaret Chan, bekräftigte bei einer Rede auf der International Conference on Traditional Medicine die enorme Bedeutung von alternativen Therapiemethoden wie der TCM-Phytotherapie:

“…traditional medicines, of proven quality, safety, and efficacy, contribute to the goal of ensuring that all people have access to care. For many millions of people, herbal medicines, traditional treatments, and traditional practitioners are the main source of health care, and sometimes the only source of care. This is care that is close to homes, accessible and affordable. It is also culturally acceptable and trusted by large numbers of people. The affordability of most traditional medicines makes them all the more attractive at a time of soaring health-care costs and nearly universal austerity. Traditional medicine also stands out as a way of coping with the relentless rise of chronic non-communicable diseases. …”*
*Speech given by WHO Director-General, Dr Margaret Chan, at the International Conference on Traditional, Medicine for South-East Asian Countries. New Delhi, India, 12-14 February 2013

Immer mehr Kliniken und Ärzte - auch in Deutschland - setzen nicht nur Schulmedizin, sondern auch alternative Therapiemethoden wie die TCM ein, um Patienten weltweit zu helfen und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.
Fitoki - Die Augen nährende Rezeptur - TCM Variante V001, 1022032, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Die Augen nährende Rezeptur - TCM Variante V001

27,00 €
Produkt: 1022032

Fitoki - Hitze ausleitende Rezeptur - TCM Variante V002, 1022033, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Hitze ausleitende Rezeptur - TCM Variante V002

27,00 €
Produkt: 1022033

Fitoki - Die Yin nährende und Hitze ausleitende Rezeptur - TCM Variante V003, 1022034, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Die Yin nährende und Hitze ausleitende Rezeptur - TCM Variante V003

27,00 €
Produkt: 1022034

Fitoki - Kälte aus dem Magen ausleitende Rezeptur - TCM Variante V004, 1022035, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Kälte aus dem Magen ausleitende Rezeptur - TCM Variante V004

27,00 €
Produkt: 1022035

Fitoki - Die Blutzirkulation anregende Rezeptur - TCM Variante V005, 1022036, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Die Blutzirkulation anregende Rezeptur - TCM Variante V005

27,00 €
Produkt: 1022036

Fitoki - Die Qi tonisierende Rezeptur - TCM Variante V006, 1022037, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Die Qi tonisierende Rezeptur - TCM Variante V006

27,00 €
Produkt: 1022037

Fitoki - Den Geist beruhigende Rezeptur - TCM Variante V007, 1022038, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Den Geist beruhigende Rezeptur - TCM Variante V007

27,00 €
Produkt: 1022038

Fitoki - Die Verdauung regulierende Rezeptur - TCM Variante V008, 1022039, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Die Verdauung regulierende Rezeptur - TCM Variante V008

27,00 €
Produkt: 1022039

Fitoki - Feuchtigkeit ausleitende diuretische Rezeptur - TCM Variante V009, 1022040, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Feuchtigkeit ausleitende diuretische Rezeptur - TCM Variante V009

27,00 €
Produkt: 1022040

Fitoki - Die Menstruation regulierende Rezeptur - TCM Variante V010, 1022041, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Die Menstruation regulierende Rezeptur - TCM Variante V010

27,00 €
Produkt: 1022041

Fitoki - Den Geist befreiende Rezeptur - TCM Variante V011, 1022042, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Den Geist befreiende Rezeptur - TCM Variante V011

27,00 €
Produkt: 1022042

Fitoki - Das Yang stärkende Rezeptur - TCM Variante V012, 1022043, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Das Yang stärkende Rezeptur - TCM Variante V012

27,00 €
Produkt: 1022043

Fitoki - Den Körper stärkende Rezeptur - TCM Variante V013, 1022044, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Den Körper stärkende Rezeptur - TCM Variante V013

27,00 €
Produkt: 1022044

Fitoki - Schmerzen und Bi-Syndrom lindernde Rezeptur - TCM Variante V014, 1022045, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Schmerzen und Bi-Syndrom lindernde Rezeptur - TCM Variante V014

27,00 €
Produkt: 1022045

Fitoki - Schleim eliminierende Rezeptur - TCM Variante V015, 1022046, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Schleim eliminierende Rezeptur - TCM Variante V015

27,00 €
Produkt: 1022046

Fitoki - Blutung aufhaltende Rezeptur - TCM Variante V016, 1022047, Fitoki Phytotherapie Varianten
Neu -

Fitoki - Blutung aufhaltende Rezeptur - TCM Variante V016

27,00 €
Produkt: 1022047